Sonntag, 19. März 2017

12.3.2017 Olfen, neue Steveraue.

Nach dem Besuch in Ahsen fuhr ich weiter nach Olfen.
Das Storchenpaar aus der alten Steveraue konnte ich an der Eversumer Straße beobachten.
Allerdings waren sie etwas weit entfernt, 
So fuhr ich direkt zur neuen Steveraue.
Die Poitou Esel spazierten durch die Aue.



Ein Storch lag im Nest, der Partner kam angeflogen.
Es handelt sich um die neue Störchin.
Die alte Störchin war beringt mit einem ELSA Ring, die neue Störchin trägt genau wie die neue Störchin aus Ahsen einen dünnen, silberfarbenen Ring überm linken Fuß.


Mich würde wirklich interessieren, woher auf einmal diese Störche kommen.


Auf jeden Fall wurde die Familienplanung in Angriff genommen.





Geknibbelt wurde auch noch. 


Es war etwas windig an dem Tag.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen