Montag, 14. März 2016

13.3. Flitterwochen

Heute Nachmittag in Hervest.
Als ich ans Tor kam, war das Nest leer, kein Storch weit und breit.
Aber dann kamen unsere Störche angeflogen, verklapperten erfolgreich einen Fremdstorch, der jedoch nur das Gebiet überflog.
Danach genossen sie ein wenig die Zweisamkeit.
Irgendwann flog Werner vom Nest, suchte nach Futter.
Luise blieb im Nest und genoß die Sonne.
















Kommentare:

  1. Tolle Fotoserie, liebe Doris. Und wenn man sie sich im Schnelldurchlauf anschaut, wirkt es wie eine Animation :-).
    LKG von Heidi :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir liebe Heidi. Früher konnte an Animationen mit Picasa basteln, scheinbar geht es nicht mehr. :-(
      LKG zurück und alles Gute.
      Doris

      Löschen
  2. Liebe Doris, Du warst ja ganz schön fleißig in den letzten Tagen und hast wieder viel Neuigkeiten und tolle Fotos von den Störchen mitgebracht und gepostet. Und dann noch das wunderschöne Foto von den Käuzchen. Danke!
    L.G. Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir liebe Ingrid, ich hab ja nun ein wenig mehr Zeit als üblich. ;-)
      Liebe Grüße
      Doris

      Löschen