Mittwoch, 24. Februar 2016

24.2. Ein alter Bekannter ist wieder da.

Das Wetter war heute mal etwas freundlicher und lud zu einem Spaziergang bei den Störchen ein.
Als ich in Hervest ankam, stand der Storch auf dem Nest, pflegte sein Gefieder.


Unterm Nest saß ein Kermoran und trocknete sein Gefieder in der Sonne.


Von hinten rechts kam auf einmal ein großer Vogel angeflogen. Ein Reiher? Nein!
Es war ein Storch! 
Ich war so verdutzt, dass ich die Ankunft auf dem Nest verpasst habe.


Klasse! Ein zweiter Storch ist da!
Aber ist es auch Werner?
Leider nein.
Der neue Storch ist beringt. 
Wie sich herausstellte ist es ein alter Bekannter.
Die Ringnumer ist DEW 9X340. Das ist Tom, geschlüpft 2011 in Zyfflich.
Danach brütete Tom mit einer Partnerin in Ringenberg am Niederrhein.
Die 2 Störche hielten sich nur kurz auf dem Nest auf.
Beide flogen nach kurzer Zeit Richtung Reitehof und landeten dort auf einer Wiese.
Dort suchten sie in Gesellschaft von 4 Silberreihern und einigen Graureihern nach Futter.



Meine Ringnummer geht dich gar nichts an, darum ziehe ich mal mein Bein ein. 
 



 Reh und Störche, sie ignorierten sich geflissentlich.


Hier hat er mir dann doch seinen Ring gezeigt.


Nach einiger Zeit flog das Paar zurück aufs Nest.
Sie knibbelte zärtlich an ihm.


Es kam dann noch zu einer eher missglückten Paarung.
Er hüpfte zwar auf, rutschte aber gleich wieder runter.
Die 2 müssen noch üben.


Kommentare:

  1. Hallo Doris!
    Rolli 0X296 ist zurück auf ihrem Horst! http://laakestorch.jimdo.com/
    Gruß Daniel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir für deine Nachricht, Daniel. Ich wünsche deinen Störchen eine erfolgreiche Brutsaison.
      Liebe Grüße
      Doris

      Löschen